Schlosskonzerte Mirabell - Ensemble 1756

Schlosskonzerte Mirabell
Ausgewählte Konzerte im Marmorsaal

Mit dem Schwerpunkt auf dem Schaffen Wolfgang Amadeus Mozarts und im Geiste historischer Aufführungspraxis auf Originalinstrumenten der Mozart-Zeit musizieren bei den Schlosskonzerten Mirabell die besten Künstler Salzburgs im Wechsel mit internationalen Ensembles im Marmorsaal des Schloss Mirabells. Lauschen Sie ausgewählten Werken barocker, klassischer und romantischer Komponisten in lebendiger, authentischer Interpretation.

Der barocke Marmorsaal von Schloss Mirabell ist einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs. Einst musizierte hier die Familie Mozart für die Salzburger Erzbischöfe. Heute erleben Sie im Marmorsaal Solisten und Ensembles, die durch ihr Können den Geist der Mozarts und die bedeutende Salzburger Musiktradition weitertragen.

Der Marmorsaal im Schloss Mirabell

Konzerte und Preise

Die Konzerte finden mit wenigen Ausnahmen täglich statt und dauern zwischen 1:30 und 2:00 Stunden inklusive einer kurzen Pause mit Getränkebuffet.

  • Karten sind in zwei Kategorien erhältlich. Ermäßigungen gelten für Kinder bis 14 Jahre und Studenten bis 26 Jahre. Kindern unter zwei Jahren ist der Besuch nicht gestattet. Kinder bis 4 Jahre haben, sofern Sie auf Ihrem Schoß sitzen, freien Eintritt.
  • Einlass für die Konzerte ist ab 30 Minuten vor Konzertbeginn. Ein Einlass nach Beginn des Konzerts ist erst wieder in der Pause möglich.
  • Barrierefreiheit: Der Marmorsaal befindet sich im 1. Stock, Zugang über einen Aufzug ist möglich.
  • Kleidung: Wir bitten um den Anlass angemessene Kleidung, insbesondere keine Trainingskleidung oder Streetwear (Radlerhosen, Muskelshirts, Hoodies oder bauchfreie Tops).

Kategorie I 40,00 €
Kategorie II 34,00 €
Sitzplan Karten kaufen

Internationale und Salzburger Ensembles und Solisten

Ausgewählte, klassische Konzerte mit renommierten Künstlern und Ensembles in einem der schönsten Säle Salzburgs sind das Markenzeichen der Schlosskonzerte Mirabell. Unter anderem spielen:

Ensemble 1756

Ensemble 1756 - Schlosskonzerte Mirabell

Das Ensemble 1756 wurde vom Dirigenten und Cembalisten Konstantin Hiller im Jahr 2006 in Salzburg gegründet und ist das erste feststehendes Orchester, welches ausschließlich auf „Originalinstrumenten“ spielt und sich eng an Stilistik und Rhetorik der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts hält.

Ensemble Altenau

Ensemble Altenau - Schlosskonzerte Mirabell

Das Ensemble Altenau besteht aus fünf erfahrenen Kammermusiker. Spezialisiert auf Musik des 18. und ausgehenden 19. Jahrhunderts spielt das Ensemble mit international renommierten Solisten auf höchstem kammermusikalischem Niveau.

Constanze Quartett

Constanze Quartett - Schlosskonzerte Mirabell

Das Constanze Quartett, nach der Witwe W. A. Mozarts benannt, besteht aus vier international bekannten und ambitionierten Kammermusikerinnen die in der Mozartstadt Salzburg den idealen Boden für eine fruchtbare Inspiration hochklassiger Kammermusik gefunden haben.

Parlante-Ensemble Salzburg

Parlante Ensemble Salzburg - Schlosskonzerte Mirabell

Parlare – sprechen – bedeutet die Musik verständlich zu machen. Eine Sprache zu finden die ohne Worte auskommt. Das Parlante Ensemble macht die kommunikative Art des Musizierens zum berührenden Erlebnis.

Quintett Mirabell

Quintett Mirabell - Schlosskonzerte Mirabell

Das Quintett Mirabell widmet sich, ausgehend von der Zeit der Wiener Klassik, der Kammermusik auf historischen Instrumenten, und stellt dabei die Gattung Streichquintett mit zwei Bratschen in den Mittelpunkt.

accio piano trio

accio piano trio - Schlosskonzerte Mirabell

International bekannt und bereits mehrmals veröffentlicht präsentiert sich das accio piano trio.

Notturno Salzburg

Notturno Salzburg - Schlosskonzerte Mirabell

Namensgebend für das Ensemble Notturno Salzburg was das von Franz Schubert bearbeitete Notturno Op. 21 von Wenzeslav Matjegka, das neben ausgesuchten Kompositionen von Boccherini, Mozart, der Wiener Klassik und der Romantik den Kern des Programms bildet.

Mirabell Chamber Ensemble

Mirabell Chamber Ensemble - Schlosskonzerte Mirabell

Das 2018 gegründete Mirabell Chamber Ensemble präsentiert eine breite Palette der Kammermusik: sie spielen Klavierquartette und Klavierkonzerte von Wolfgang Amadeus Mozart, Kammermusikstücke von Robert Schumann und Johannes Brahms und auch die Trios und Klavierquartette von Joseph Haydn und Gustav Mahler.

Abwechslungsreich, authentisch, salzburgerisch: die Schlosskonzerte Mirabell!

Jetzt Karten kaufen